AUSBILDUNGEN AYURVEDAHOUSE 2018

Die Spezielle Ayurvedische Rückenmassage / Upanashaveda

(Bei Verspannungen und Muskelschmerzen) mit erwärmten biologischen Kräuteröl.

Erlernen Sie diese wirkungsvolle Verwöhnbehandlung aus dem Ayurveda für geplagte Rücken und Nacken.

Diese Rückenmassage wirkt sich ganzheitlich auf den Menschen aus und erwirkt Entspannung und Frieden im ganzen Körper.

 

Seminarinhalt:

 

·      Informationen über Ayurveda und die Wirkung der Massage

·      Erlernen der verschiedenen Massagegriffe

·      Gegenseitige Rückenmassage

·      Entspannungsübungen für den Rücken

·      Abschlussrunde, kurze Meditation

 

Wann: Samstag, den 20. Oktober 2018 von 9.00 bis 18.00 Uhr

Wo : 21, rue Belle-Vue 8614 Reimberg

Kursleiterin: Sonja Graul AYURVEDAHOUSE 8614 Reimberg. www.ayurveda.lu

Im Preis enthalten: ein Ayurvedisches Mittagessen

Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat!

Für Anmeldungen und Infos: Tel: 26 78 01 28 oder ayurveda@ptlu

Diese Ausbildung ist für Laien aber auch für Proffessionelle geeignet


Die Abhyanga Intensiv Ganzkörperölmassage

Die Königin der Massagen

Die ayurvedische Ganzkörpermassage, ist die Grundlage und gleichzeitig die Königin der Ölmassagen im Ayurveda.

Laut den ayurvedischen Schriften verbessert die Massage das Hautbild und die Sehkraft, stärkt das Immunsystem und bringt mehr Lebensfreude, Energie und Harmonie.

Die Klassische Abhyanga ist eine Ganzkörpermassage mit erwärmten biologischen Ölen und umfasst:

MARDANA (Druckmassage der Marmapunkte)

SAMVAHANA (angenehme feine Massage)

SHIROABHYANGA (Kopfeinsalbung)

PADABYANGA (harmonisierende Fußmassage)

Abhyanga heißt wörtlich übersetzt "Drumherum streichen".

Das worum gestrichen wird sind die Marma-Punkte, an denen sich die Massage orientiert. Marmas sind Vitalpunkte, durch die ein Mensch tief berührt werden kann, sie sind Tore zu Körper, Geist und Seele. Oftmals sind Marmas blockiert durch falsche Haltung, Stress, ungesunde Lebensgewohnheiten u. ä. Indem sie sanft gelöst werden, kann der Mensch lernen wieder loszulassen, um tief zu entspannen, und seine Lebensenergie (Prana) kommt wieder in Fluss.

 

Neben der klassischen Abhyanga lernen wir zusätzlich die Ayurvedische Hand- und Fussreflexzonenmassage.

 

Diese Massage ist für jeden Doshatyp geeignet! Sie wird mit biologischem Sesamöl, Ghee oder Sonnenblumenöl ausgeführt.

 

Seminarinhalt:

·      Was ist Ayurveda?

·      Die Einführung in die Tri-Dosha-Lehre und die Anwendungsweise des Konstitutionstests

·      Die Ayurvedische Grundsätze zum Erlangen körperlicher und seelischer Gesundheit

·      Die Lehre der Öle

·      Erlernen der verschiedenen Massagetechniken und gegenseitiges Massieren

·      Einrichten eines Massageraums, Zubehör

·      Kundenbetreuung

·      Energetische Reinigung des Massageraumes und Schützen der Aura

·      Entspannungsübungen

 

6-Tagesseminar (Ausbildung)

 

Sonntag, den 21. Oktober 2018

Samstag, den 17.November 2018

Sonntag, den 18.November 2018

Samstag,den 01. Dezember 2018

Sonntag, den 02.Dezember 2018

Samstag, den15. Dezember 2018

 

Seminarleiterin:

Ayurvedatherapheutin Sonja Graul

 

Ort:  Ayurvedahouse

21, rue Belle-Vue 8614 Reimberg

 

Für Infos und Anmeldung bitte anrufen Tel: 26 78 01 28 oder

Email:ayurveda@pt.lu